Internationales Expertise Zentrum Kindesentführung.DE (IEZK)©
Wir können ihr zurückholen!
Kontaktieren Sie uns jetzt

Über uns

Das IEZK ist ein internationales Expertise Zentrum (mit Büros in der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten von Amerika) spezialisiert in das zurückholen und/oder repatriieren von – ausschließlich parenteral – international entführten Kinder, welche sich, durch Entführung, widerrechtlichen Transport oder Ausschluss aus der elterlichen Autorität im Ausland aufhalten.

Internationales Expertise Zentrum Kindesentführung.DE (IEZK)

Int. ADR-RegisterArbiter-Mediatoren & Unterhändler
( ADR full certified company )

(Handelsreg. – Handelskammer Haaglanden Nr. 27365304)
Umsatzsteuernummer NL196770257B02
ADR.COMP.COA.ADRCOMPANY.2013.297

unser Facebook

Mitglied von
Global Network Group
ADR Register
ICR Coach Register

Unser Büro in der EUROPÄISCHEN UNION

Benoordenhoutseweg 23
2596 BA The Hague
Zuid-Holland
Niederlande, EU

+31-6-51566221 (Bürozeiten)
+31-6-22854601 (24 STUNDEN / nur WhatsApp)

Kontakt Formular (EU-Büro)

Unser Büro in den VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA

Elmhurst, State of Illinois
South Bryan Street
Elmhurst, 60126
Illinois, USA

+1-630-935-3428 (Bürozeiten)
+1-630-935-3428 (24 STUNDEN / nur WhatsApp)

Kontakt Formular (VS-Büro)

Unsere Büros befinden sich in der Europäischen Union und in den Vereinigten Staaten von Amerika

Mobiel

WICHTIG !

Wir raten dringend davon ab, Angelegenheiten in Ihre eigene Hand zu nehmen. 
Die Maßnahmen könnten illegal sein und die Rückkehr Ihres Kindes verzögern. 
Versuche, Ihr(e) Kind(er) mit Gewalt aus einem Land zurück zu entführen, könnten dazu führen, daß:

  • Sie, Ihr(e) Kind(er) oder andere in Gefahr geraten;
  • Alle künftigen rechtlichen Bemühungen, die Sie in dem Staat, in den das/die Kind(er) entführt wird/werden, im Voraus beeinträchtigt werden;
  • Sie oder Ihre Komplizen möglicherweise festgenommen werden und lange Haftstrafen verbüßen müssen.

Außerdem wäre dies keine Garantie dafür, daß die Serie von Entführungen mit der von Ihnen durchgeführten Entführung endet.
Ein Elternteil, das mit Gewalt ein Kind zurück-entführt, muss möglicherweise außergewöhnliche Anstrengungen unternehmen, um seinen/ihren Aufenthaltsort geheim zu halten, und lebt mit der ständigen Angst, daß das Kind nochmals gewaltsam zurück-entführt werden könnte.
Wenn Sie solche außergewöhnlichen Maßnahmen in Betracht ziehen, möchten wir Sie darauf hinweisen, die dem Kind dabei zugefügten emotionellen Traumata zu berücksichtigen, welches ein Opfer einer gewaltsamen Entführung und einer gewaltsamen Zurück-Entführung wird.
Wir raten von gewaltsamen Zurück-Entführungen ab, nicht nur, weil sie illegal sind, sondern auch, weil diese das Kind möglicherweise psychologisch schädigen könnten.

Wir arbeiten nicht mit illegalen Methoden, sondern intervenieren auf andere
Weise. Unsere Arbeitsmethode ist strategisch unorthodox, aber selbstverständlich legal und sicher, und wird von unserem starken globalen Netzwerk unterstützt.
Ihr Fall muss ständig von (zum Beispiel) unserer Organisation betreut, überwacht und vorangetrieben werden.